GmbH Insolvenz Haftung

Wann haften Sie als Geschäftsführer mit Ihrem Privatvermögen?

GmbH Insolvenz Haftung: Muss die GmbH Insolvenz anmelden, stellen sich wichtige Fragen.

GmbH Insolvenz Haftung

GmbH Insolvenz Haftung

Eine der Hauptfragen ist die Frage nach der persönlichen Haftung des Geschäftsführers. Unsere GmbH Insolvenzexperten haben die wichtigsten Antworten zur Frage der GmbH Insolvenz Haftung für Sie zusammengefasst.

GmbH Insolvenz Haftung – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-548 75 310

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie eine persönliche Beratung. Zögern Sie nicht sich Hilfe und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit zu holen und informieren Sie sich bei unseren Insolvenzexperten auch zu Alternativen zur GmbH Insolvenz.

GmbH Insolvenz Haftung: Die Gefahr der falschen „Verhaltensweisen“

Ersatzansprüche und Schadenersatzansprüche

„Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht.“ Wussten Sie zum Beispiel, dass rund 60 % aller Geschäftsführer die Insolvenz zu spät anmelden und sich damit der Gefahr der Insolvenzverschleppung aussetzen? Tatsächlich ist das so und das nicht einmal mit einem bösen Gedanken, sondern im Kampf um die Existenz. Die Insolvenzverschleppung stellt einen Straftatbestand dar und kann im schlimmsten Fall mit einer Freiheitsstrafe bestraft werden.

Daher ist es von größter Bedeutung jederzeit umfassend über die Vermögenslage der GmbH informiert zu sein. Schon vor der Krise, jedenfalls spätestens bei kleinsten Anzeichen einer Krise sollten Sie Kontakt zu unseren GmbH Insolvenzexperten aufnehmen und sich ausführlich über die rechtliche Lage informieren lassen.

Die bevorzugte Befriedigung einzelner Gläubiger vermeiden

Die Insolvenzverschleppung ist nicht die einzige Gefahr der GmbH Insolvenz Geschäftsführerhaftung. Sie müssen als Geschäftsführer die bevorzugte Befriedigung einzelner Gläubiger vermeiden. Das klingt kompliziert und ist es auch. Sie haften mit Ihrem Privatvermögen, wenn Sie Zahlungen an Gläubiger vornehmen, wenn die Insolvenzreife bereits eingetreten ist.

Dieser Umstand der GmbH Insolvenz Geschäftsführerhaftung ist besonders kompliziert, wenn es um Steuern und Sozialabgaben geht. Sie haften mit Ihrem Privatvermögen, wenn Sie diese Zahlungen nicht leisten, können aber auch haftbar gemacht werden, wenn Sie die Zahlungen leisten.

Gar nicht so einfach alles im Einzelnen im Überblick zu behalten. Zahlreiche Fallstricke tun sich im Fall der GmbH Insolvenz Geschäftsführerhaftung auf. Wenden Sie sich an unsere GmbH Insolvenzexperten und lassen Sie sich schnellstmöglich beraten.

GmbH Verkauf statt GmbH Insolvenz Haftung

Warum eine GmbH Insolvenz nicht immer die beste Lösung ist

Wir kaufen Ihre GmbH, seriös, legal und absolut diskret. Lassen sich Ihre GmbH Probleme nicht mehr lösen, bleiben Ihnen nur noch zwei Optionen. Sie melden Firmeninsolvenz (Regelinsolvenz) an oder Sie entscheiden sich Ihre GmbH zu verkaufen.

Wir wissen aus langjähriger Erfahrung, dass diese Entscheidung viele schlaflose Nächte kosten kann, denn mit der Gründung Ihrer Firma hatten Sie Zukunftspläne, Wünsche und Hoffnungen. Nun stehen Sie vor dem Ende Ihrer Firma und es soll alles Aus sein.

Haben Sie sich schon ein wenig mit dem Thema beschäftigt, wissen Sie, dass die GmbH Insolvenz zwar eine Lösung ist, aber für Sie als Geschäftsführer auch einige Risiken birgt, die nicht zu unterschätzen sind. Einige Risiken der GmbH Insolvenz Haftung haben wir Ihnen bereits beschrieben. Lassen Sie sich von unseren Experten persönlich und umfassend beraten. Sie profitieren von zahlreichen Vorteilen, wenn Sie sich für den GmbH Verkauf entscheiden.

redaktion

redaktion>2 Artikel