Insolvenzreife GmbH – Ende oder Neuanfang?

Insolvenzberatung Berlin, Brandenburg und bundesweit

Wann handelt es sich um eine insolvenzreife GmbH? Der Eintritt der Insolvenzreife eines Unternehmens, mithin dessen Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung, löst sowohl insolvenz-, haftungs-, berufs- und strafrechtlich als auch wirtschaftlich einschneidende Folgen aus.

Und Sie haben nicht mehr viel Zeit zu überlegen, denn das Gesetz schreibt vor, dass Sie mit der insolvenzreife GmbH nur noch 21 Tage Zeit haben, die Insolvenz Ihres Unternehmens anzumelden.

Nun wissen Sie aber, dass die insolvenzreife Ihrer GmbH einschneidende und schwerwiegende Konsequenzen für Sie haben kann.

Was also sollten Sie tun, wenn Sie Geschäftsführer einer insolvenzreifen GmbH sind?

Wenden Sie sich an unsere Insolvenzberatung Berlin, Brandenburg und bundesweit. Wir eröffnen Ihnen Perspektiven, an die Sie vielleicht bis jetzt noch nicht gedacht haben.

Insolvenzreife GmbH – das Ende Ihrer beruflichen Zukunft?

Insolvenzreife GmbH

Insolvenzreife GmbH

Ist die insolvenzreife GmbH das Ende Ihrer beruflichen Zukunft?

Man könnte sagen, wenn es ganz schlecht für Sie läuft, dann ja.

Betrachten Sie die insolvenz-, haftungs-, berufs- und strafrechtlichen als auch wirtschaftlichen Folgen einer Firmeninsolvenz, können Sie nach der Insolvenz nur noch angestellt arbeiten gehen.

Reichtümer werden Sie nicht verdienen, denn viele Geschäftsführer müssen mit der Firmeninsolvenz auch die Verbraucherinsolvenz anmelden.

Diese resultiert aus den Haftungsansprüchen, die man gegen Sie geltend machen kann.

Die Konsequenzen einer insolvenzreifen GmbH sind so schwerwiegend, dass Sie Alternativen in Betracht ziehen sollten.

Insolvenzreife GmbH – der Neuanfang einer beruflichen Zukunft!

Die insolvenzreife GmbH kann auch der Neuanfang Ihrer beruflichen Zukunft sein, wenn Sie die richtige Entscheidung treffen. Unsere Insolvenzberatung Berlin, Brandenburg und bundesweit übernimmt das Krisenmanagement für Ihre insolvenzreife GmbH.

Als Insolvenzberatung mit jahrelanger Erfahrung, lesen Sie dazu auch gerne Über uns, raten wir unseren Kunden zum GmbH Verkauf. Wir bieten Ihnen den GmbH Ankauf, wenn Ihre insolvenzreife GmbH den Sprung in die Wirtschaftlichkeit nicht mehr schafft.

Service und Vorteile GmbH Ankauf:

  • Wir möchten Ihre Reputation erhalten.
  • Das Krisenmanagement hilft Ihnen die negative Bonität zu vermeiden.
  • Ebenso wollen wir strafrechtliche Konsequenzen vermeiden.
  • Wir unterstützen Sie einen wirtschaftlichen Neuanfang beginnen zu können.
  • Rechtsberatung und Finanzberatung aus unserem Netzwerk.
  • Unternehmensberatung für einen starken Neuanfang.
  • Ablauf GmbH Ankauf durch unsere Insolvenzberatung

Vorab wichtig zu wissen: Ganz egal, welche Lösung Ihrer GmbH Probleme für Sie in Betracht kommt, hat die Geschäftsführung in der Vergangenheit Straftaten verübt oder Ordnungswidrigkeiten begangen, können wir Ihnen in diesen Fällen nicht helfen.

Wir können Ihnen aber unseren erfahrenen Rechtsanwalt empfehlen, der Ihnen in diesen Fällen anwaltlich zur Seite steht, Sie berät und möglicherweise vertritt.

Spricht nichts gegen den GmbH Verkauf, gestaltet sich dieser relativ einfach und ist in wenigen Schritten durchgeführt. Nachdem die Gesellschafterversammlung den GmbH Verkauf beschlossen hat, vereinbaren wir einen Notartermin und lassen den GmbH Ankauf notariell beurkunden.

Selbstverständlich in Deutschland und absolut rechtskonform. Nach der notariellen Beurkundung sind Sie als Alt-Geschäftsführer aus allen Pflichten und Haftungsrisiken entlassen und der neue Geschäftsführer übernimmt alle Pflichten.

Wir kaufen Ihre GmbH mit allen Verbindlichkeiten. Wir werden versuchen Ihre GmbH zu sanieren oder in ein bestehendes Unternehmen zu integrieren. Die neue Geschäftsführung verhandelt mit allen Gläubigern.

Alternative zum GmbH Ankauf – GmbH Übernahme

Möchten Sie Geschäftsführer bleiben, bieten wir Ihnen die Alternative der GmbH Übernahme. Sie können GmbH Geschäftsführer bleiben und wir verschmelzen Ihre GmbH mit einem bereits bestehenden Unternehmen.

Ob diese Variante in Frage kommt, können wir erst nach einem persönlichen Gespräch und Kenntnisnahme Ihrer Situation entscheiden. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unserer Insolvenzberatung und wir erarbeiten gemeinsam einen Plan für Ihre insolvenzfreie GmbH.