GmbH insolvent – Wer haftet?

Wann haftet der Geschäftsführer mit seinem Privatvermögen?

GmbH insolvent wer haftet – Für Geschäftsführer eine wichtige Frage. Bei der Gründung der GmbH, die in Deutschland, die am häufigsten gewählte Rechtsform ist, wird in der Regel die beschränkte Haftung genau angeschaut. Geschäftsführer und Gesellschafter wähnen sich mit dieser Rechtsform auf der sicheren Seite.

Nur leider ist diese Seite bei einer GmbH Insolvenz nicht so sicher, wie vielleicht gedacht. Im Falle einer GmbH Insolvenz kann der Geschäftsführer persönlich haftbar gemacht werden. Und diese Haftungsrisiken sind nicht zu unterschätzen.

Wenn Sie der Frage „GmbH insolvent wer haftet“ aus dem Weg gehen möchten, informieren Sie sich nachfolgend über unseren Service. Wir bieten Ihnen den GmbH Ankauf und helfen Ihnen Ihre GmbH Probleme zu lösen. Ohne Haftungsrisiken und vielen anderen Nachteilen, die eine GmbH Insolvenz mit sich bringen kann und mit sich bringt.

In diesen Fällen tritt die Geschäftsführer Haftung in Kraft

Gehen wir kurz auf die Haftungsrisiken ein, bzw. die Fälle, in denen die persönliche Haftung des Geschäftsführers in Kraft tritt.

Fall 1: Sie müssen als Geschäftsführer mit der „Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes“ handeln. Zu Ihren Pflichten gehört es, die Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung abzuführen. Selbst, wenn Sie sich entschieden haben, stattdessen die Nettogehälter auszubezahlen, sind Sie gegenüber den Sozialversicherungsträgern verpflichtet. Kommen Sie dieser Verpflichtung nicht nach, haften Sie mit Ihrem Privatvermögen. Gleiches gilt auch für Umsatzsteuervoranmeldungen und weitere unvollständige Steuerentrichtungen.

Fall 2: Die Gefahr der Insolvenzverschleppung. Melden Sie die Insolvenz Ihrer GmbH nicht fristgemäß an, droht Ihnen die Haftung der Insolvenzverschleppung. Das Gesetz schreibt vor, dass Sie innerhalb von 21 Tagen nach Eintreten der Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung den Insolvenzantrag stellen müssen. Sie haften in diesem Fall für alle Schäden, die bei Gläubigern in der Zeit zwischen Zahlungsunfähigkeit und Insolvenzantrag auflaufen.

Das sind zwei der häufigsten Beispiele, die Geschäftsführe betreffen und die die Zukunft nachhaltig und vor allem negativ beeinflussen.

GmbH insolvent wer haftet – Problemlösung: GmbH Verkauf

GmbH insolvent wer haftet

GmbH insolvent wer haftet

Wir haben Ihnen jetzt zwei Gründe genannt, die Sie in die Haftungsfalle führen könnten. Wir können Ihnen aber auch eine Lösung aus diesen Problemen anbieten. Kennen Sie den GmbH Verkauf?

Wir kaufen Ihre GmbH, lassen den GmbH Ankauf notariell beurkunden und Sie sind umgehend aus der Haftung entlassen. Ihnen droht kein Insolvenzmakel und Ihnen drohen keine straf- oder zivilrechtlichen Folgen. Sobald Sie Ihre GmbH verkauft haben, können Sie Ihr Leben neu planen.

Unser Service als Insolvenzberatung für den GmbH Ankauf – GmbH insolvent wer haftet

Wir kaufen Ihre GmbH mit allen Pflichten und stellen Sie sofort von allen Geschäftsführer-Pflichten frei. Die Vorteile des GmbH Ankauf für Sie zusammengefasst.

Wir bewahren Ihre Reputation und schützen Ihre Bonität. Sie werden von allen Pflichten freigestellt und der neue Geschäftsführer wickelt alle Formalitäten ab. Dazu gehören auch spätere Verhandlungen mit Gläubigern und die Übernahme aller laufenden Verträge.

GmbH insolvent wer haftet – Wir übernehmen Ihre GmbH, aber auch krisenbehaftete Unternehmen mit den Rechtsformen AG, KG und Ltd. bietet sich eine Umwandlung der GmbH in eine Ltd. an, wird auch dies von der neuen Geschäftsführung übernommen. Auch eine mögliche Sitzverlegung wird vom neuen Geschäftsführer durchgeführt.

In Kürze kann man sehr treffend sagen, verkaufen Sie Ihre GmbH und befreien Sie sich von Problemen, die eine GmbH Insolvenz mit sich bringen kann.

Als Full-Service-Dienstleister bieten wir Ihnen ein langjährig erfahrenes Netzwerk aus Unternehmensberater, Rechtsanwalt und Steuerberater. Wir helfen Ihnen Ihre GmbH Probleme umgehend in den Griff zu bekommen und unbelastet einen Neuanfang wagen zu können.

Bei drohender Zahlungsunfähigkeit, Überschuldung und unvermeidbarer Insolvenz ist der GmbH Ankauf eine Lösung, die Sie schnell von allen Problemen befreit. Ärgern Sie sich nicht über eine jahrelange Insolvenz, denn es geht auch einfacher. Wir zeigen Ihnen wie.