Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel

Ist eine Förderung von Unternehmen in Schwierigkeiten möglich?

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel: Sie möchten wissen, ob Ihr Unternehmen in Schwierigkeiten förderfähig ist und Rettungsbeihilfen beantragen kann?

Beratung und Hilfe in Berlin und bundesweit unter: Telefon 030-548 75 310

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel

Wir haben Ihnen ein Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel dargestellt und beantworten Ihnen die Frage, ob ein UiS förderfähig ist.

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel PDF Download

Die steuerrechtlichen Vorschriften für das Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel

Wie alles Behördliche in Deutschland ist auch das Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel nicht ganz einfach darzustellen. Grundsätzlich müssen die dazu notwendigen Zahlen nach den steuerrechtlichen Vorschriften ermittelt werden. Und Sie können es sich denken, kommt nun auch noch das Steuerrecht hinzu, wird es noch komplizierter.

Wir haben Ihnen das PDF des BAFA mit einem konkreten Zahlenbeispiel hier verlinkt. Zum Anschauen benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos downloaden können. Sie können das PDF über Adobe in Ihrem Browser öffnen und lesen oder alternativ downloaden und als PDF auf Ihrem PC lesen.

Beratung für Unternehmen in Schwierigkeiten

Zuschuss für die Unternehmenssicherungsberatung

In vielen Fällen wird das Geld allein die Krise des Unternehmens sicher nicht lösen. Auch wenn die Krise Corona-bedingt ist, müssen Maßnahmen zur Krisenbewältigung ergriffen werden.

Das BAFA sieht dazu einen Zuschuss für die Unternehmenssicherungsberatung vor. Die Inhalte der Beratung sind nicht frei wählbar, sondern müssen die Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit zum Inhalt haben. Sollte sich herausstellen, dass ein Vertiefen der Unternehmenssicherungsberatung notwendig ist, kann auch die Folgeberatung bezuschusst werden.

Wichtig zu wissen: Für die Antragsberechtigung muss Ihr Unternehmen als Unternehmen in Schwierigkeiten nach EU-Recht gelten.

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel für staatliche Beihilfen

Die drei Arten erlaubter staatlicher Beihilfen

Neben dem generellen Beihilfeverbot der EU hat diese auch drei Arten staatlicher Beihilfen definiert, die Unternehmen in Schwierigkeiten erlaubt sind. Grundsätzlich sind das Rettungsbeihilfen, vorübergehende Umstrukturierungshilfen und langfristige Umstrukturierungsbeihilfen.

Während die Rettungsbeihilfen ein UiS für sechs Monate sichern soll, in denen ein Umstrukturierungs- oder Abwicklungsplan erstellt werden muss, sind die vorübergehenden Umstrukturierungshilfen für KMU gedacht und werden bis zu 18 Monate gewährt.

Umstrukturierungsbeihilfen sind auf noch größere Zeiträume angedacht und helfen bei der Umsetzung des Umstrukturierungsplanes.

Unternehmen in Schwierigkeiten Beispiel für Förderungen in Deutschland

Die EU-Leitlinien mussten in allen EU-Staaten in die jeweiligen Landesgesetze integriert werden. In Deutschland wurden sie in die Bundesrahmenregelung überführt. Bund und Länder haben eine Vielzahl verschiedener Hilfsprogramme veröffentlicht, die Unternehmen in Schwierigkeiten unterstützen sollen. Beginnend mit der geförderten Unternehmensberatung durch das BFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) sind unter anderem auch regionale Maßnahmen wie zum Beispiel durch die Investitionsbank Berlin oder die Sächsische Aufbaubank Brandenburg erhältlich.

Unternehmensberatung in mehr als 20 Branchen

Unser Anspruch ist es, passende Lösungen zu entwickeln und praxisnah und nachhaltig zu arbeiten. Von Berlin aus beraten wir Sie deutschlandweit in mehr als 20 Branchen.

Sollte die Rettung des Unternehmens nicht (mehr) möglich sein, bieten wir Ihnen den rechtssicheren GmbH Ankauf durch unsere Experten. Wir garantieren Ihnen, dass der GmbH Ankauf rechtssicher ist und Sie anschließend als Geschäftsführer eine neue Karriere planen können.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich persönlich beraten.

Beratung und Hilfe in Berlin und bundesweit unter: Telefon 030-548 75 310

redaktion

redaktion>2 Artikel