Eine verschuldete GmbH verkaufen?

GmbH Insolvenzberatung Berlin und bundesweit

Kann man eine verschuldete GmbH verkaufen? Ja, das können Sie, aber Sie sollten sich dabei nur auf einen Partner verlassen, der Ihnen zu 100 % Seriosität garantiert. Finger weg von sogenannten “Firmenbestattungen”, die nicht legal sind Sie keineswegs aus der Geschäftsführerhaftung entlassen.

Wenden Sie sich an unsere GmbH Insolvenzberatung in Berlin / bundesweit und vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch, wenn Sie verlässliche Antworten auf die Frage “Kann man eine verschuldete GmbH verkaufen” suchen.

Wir kaufen insolvente Kapitalgesellschaften

100 % diskrete und seriöse GmbH Insolvenzberatung

Ihre GmbH befindet sich in der Krise und Sie wissen, dass Sie kurz vor der Insolvenz stehen? Wir können Ihre insolvente GmbH kaufen und Ihre GmbH Probleme auf dem kurzen Weg lösen.

Mit unserer Insolvenzberatung speziell für Gesellschaften mit beschränkter Haftung können Sie die Insolvenz umgehen, unbeschadet die GmbH Krise verlassen und einen Neuanfang planen.

Wenn wir Ihre insolvente GmbH kaufen, lassen Sie die Haftung des GmbH Geschäftsführers bei drohender Insolvenz hinter sich.

Auch die negativen Konsequenzen einer GmbH Insolvenz können Sie vermeiden, wenn wir Ihre insolvente GmbH kaufen. Welche Vorteile sich Ihnen bieten und wie der Ablauf des GmbH Verkaufs ist, erfahren Sie nachfolgend.

Kann man eine verschuldete GmbH verkaufen?

Ihre Vorteile, wenn Sie sich für den GmbH Verkauf entscheiden

Mit vielen Jahren Erfahrung lösen wir Ihre GmbH Probleme.

Unser Ziel ist es Ihre Reputation zu erhalten und eine negative Bonität zu vermeiden. Auch die strafrechtlichen Konsequenzen können Sie vermeiden, wenn wir Ihre insolvente GmbH kaufen. Wir bieten Ihnen kompetente Rechtsberatung, Finanzberatung und Unternehmensberatung. Mit dieser gebündelten Kompetenz lösen wir zuerst Ihre GmbH Krise und beraten Sie anschließend zu Ihrem beruflichen Neuanfang.

  • Erhaltung der öffentlichen Reputation und Bonität
  • Vermeidung straf- und zivilrechtlicher Konsequenzen
  • Unbelasteter beruflicher Neuanfang
  • Keine Geschäftsführerhaftung und keine Risiken aus der Haftung
  • Rechtsberatung, Unternehmensberatung und Finanzberatung durch uns- GmbH Probleme24

Was passiert aber im Umkehrschluss, wenn Sie sich für die Insolvenz entscheiden?

Risiken der GmbH Insolvenz

Insolvenzberatung Berlin klärt auf

Wissen Sie schon, dass Sie bei drohender Insolvenz genau 21 Tage Zeit haben die Insolvenz beim zuständigen Amtsgericht anzumelden? Versäumen Sie diese Frist, droht Ihnen die Insolvenzverschleppung. Besteht eine Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung, sind Sie per Insolvenzantragspflicht gesetzlich zu diesem Schritt verpflichtet.

Weitere sehr unangenehme Konsequenzen wäre die persönliche Haftung des Geschäftsführers, sollten Sie Ihre Pflicht als ordentlicher Kaufmann verletzt haben.

Bestehen Außenstände bezüglich der Sozialversicherungsbeiträge und oder Steuern, geraten Sie ebenfalls in die Haftungsfalle des Geschäftsführers.

Wie Sie erahnen können, oder vielleicht bereits wissen, ist die Insolvenz Ihrer GmbH von zwei Seiten zu betrachten. Einerseits soll Ihnen die Firmeninsolvenz den Abbau Ihrer GmbH Schulden ermöglichen. Das ist auch gut und richtig so. Andererseits aber drohen Ihnen als Geschäftsführer aber auch Konsequenzen, über die wenig gesprochen werden.

Ablauf GmbH Verkauf

In wenigen Schritten legal zum GmbH Verkauf Ihrer Problem-GmbH

Sicher interessieren Sie sich für den Ablauf, wenn Sie Ihre Firma verkaufen möchten. Dieser ist eigentlich recht einfach und unkompliziert.

  • Sie veranlassen eine außerordentliche Gesellschafterversammlung. Diese muss dem GmbH Verkauf zustimmen.
  • Die von der Insolvenz bedrohte GmbH wird an eine, von uns gestellte Nachfolgegesellschaft verkauft.
  • Wir verhandeln mit Ihnen den Kaufpreis und vereinbaren den Notartermin.
  • Die Nachfolgegesellschaft stellt einen neuen Geschäftsführer für Ihre GmbH.
  • Gemäß § 181 BGB wird Ihnen als Alt-Geschäftsführer eine Haftungsentlassung erteilt.

Das alles hört sich einfach an. Ist es grundsätzlich auch, wenn der GmbH Verkauf von Experten durchgeführt wird. Versuchen Sie es besser nicht allein, denn Sie können ohne Ihr Wissen schwerwiegende Fehler begehen. Und Probleme haben Sie ja schon genug. Sie brauchen nicht noch mehr.

Mit uns lösen Sie GmbH Probleme

Insolvenzberatung für krisenbehaftete Kapitalgesellschaften

Wir bieten unseren Kunden unter Ausschluss der persönlichen Haftungen in Berlin und bundesweit die Übernahme Ihrer krisenbehafteten GmbH. Es gibt zahlreiche Haftungsfallen, in die Sie geraten können. Mit unserem Service können Sie diesen Risiken aus dem Weg gehen und Ihre krisenbehaftete

Wir übernehmen die gesamte Abwicklung von A bis Z, wenn wir Ihre insolvente GmbH kaufen. Sie müssen nur die außerordentliche Gesellschafterversammlung einberufen, auf der dann der GmbH Verkauf beschlossen wird. Die anschließende notarielle Beurkundung sowie alle weiteren Schritte werden von der neuen Gesellschaft und dem neuen Geschäftsführer übernommen.

Wichtig zu wissen: Ganz egal, welche Lösung Ihrer GmbH Probleme für Sie in Betracht kommt, hat die Geschäftsführung in der Vergangenheit Straftaten verübt oder Ordnungswidrigkeiten begangen, können wir Ihnen in diesen Fällen nicht helfen. Wir können Ihnen aber unseren erfahrenen Rechtsanwalt empfehlen, der Ihnen in diesen Fällen anwaltlich zur Seite steht, Sie berät und möglicherweise vertritt.